Frohe Weihnachten 2016

weihnachten

Aqua Fortbildung in den Niederlanden zum Thema Floatfit

Am 16. Dezember waren  Kathrin, Sigrid, Larissa und Andrea in Ede (NL) und haben Floatfit ausprobiert.

Floatfit ist ein Intervalltraining auf dem Wasser. Dafür werden sogenannte “Aquabases” – also Bretter, die ein bisschen an Surfbretter erinnern – ins Schwimmbecken gelassen und mit Seilen verzurrt. Eine Einheit dauert dreißig Minuten. Bei den Übungen auf dem Wasser ist der Gleichgewichtssinn gefordert, weil das Aquabase nie ganz still auf dem Wasser liegt.

Die Übungen auf dem Aquabase sind von ganz einfach bis sehr schwer. Alle Muskeln werden beansprucht und somit ist Floafit ein Ganzkörpertraining (“High-Intensity-Training”). Vor allem die Tiefenmuskulatur bei den Bauch- & Rückenübungen wird beansprucht. Durch den wackeligen Untergrund wird zusätzlich das Balancegefühl trainiert und schlimmsten Fall landet man im Wasser – was einem bei der Intensität des Trainings gar nicht so schlimm ist.

Es war super interessant und sehr anstrengend.  Unter https://www.youtube.com/watch?v=Ql4Ws-BW-Xc und https://www.youtube.com/watch?v=TT8DfVr_pjI  findet ihr Videos von unserer Fortbildung: Aber seht selbst?

floatfit1 floatfit2

Bewegungsbecken im Bethesda Krankenhaus verschönert

Das Bewegungsbecken im Bethesda Krankenhaus haben wir verschönert. Nach dem Moto “Pimp mein Schwimmbad” hängen nun schöne Unterwasserbilder von den Unterwasserfotografen Arjen Mulder und Michi Grönnebaum an den Wänden.
Wasserkurse Mönchengladbach

vorher

b4 b3 b2 bethesda_neu

nachher

Ab jetzt finden unsere Wasserkurse für große und kleine Wasserratten im schönen Bewegungsbecken im Bethesda Krankenhaus Mönchengladbach statt. Neben den Wasserkursen finden im Bethesda Krankenhaus auch Mama Fitness Kurse statt.